Category Archives: Bezirksvertretung

26 Sep
0

FDP beantragt Straßenbeleuchtung „Im Giesendahl“

An der Straße „Im Giesendahl“ soll nach dem Willen der FDP demnächst eine Straßenbeleuchtung für mehr Sicherheit sorgen. Dies beantragt der FDP-Bezirksvertreter Wilhelm Walther zur nächsten BV. „In dem Bereich zwischen dem Sportplatz des TuS Uentrop und der Einmündung zur ...

Weiterlesen
15 Sep
0

Verkaufsoffene Sonntage: FDP fordert klare Signale pro Stadtbezirke

Die FDP will mehr verkaufsoffene Sonntag in Hamm statt weniger – damit geht sie auf klaren Konfrontationskurs zur CDU. „Wir sind davon überzeugt, dass das Wegfallen von verkaufsoffenen Sonntagen zur Schwächung der Stadtbezirke führt“, sagt Gruppensprecher Ingo Müller. „Das hat ...

Weiterlesen
14 Sep
0

FDP fordert Park-Konzept für Rhynerns Ortskern

Udo Reins, FDP-Bezirksvertreter in Rhynern, begrüßt den Antrag der CDU an die Verwaltung, die Parkplatzsituation im Ortskern von Rhynern prüfen zu lassen. „Das sollte allerdings so bald wie möglich erfolgen. Sonst wird der Handel in Rhynern darunter leiden“, sagt Reins.

Bereits ...

Weiterlesen
11 Sep
0

Verkaufsoffener Sonntag gestrichen: Stadt hat Heessener Weinfest geschwächt

Mutlos in Heessen: Die schwache Resonanz auf das Grill- und Weinfest am Wochenende ist laut FDP nicht allein auf das schlechte Wetter zurückzuführen. „Dass die Veranstaltung ,baden gegangen‘ ist, ist auch der Mutlosigkeit der Stadt geschuldet“, sagt FDP-Gruppensprecher Ingo Müller. ...

Weiterlesen
11 Sep
0

Parkraumlösung für Tierpark finden

Die FDP fordert die Stadt erneut nachdrücklich auf, eine vernünftige Parkraumlösung für den Tierpark zu erstellen. „Derzeit werden Ideen vorgestellt, die nicht sinnvoll sind. Etwa die Rodung des Wäldchens südlich des Eingangs. Dafür besteht aus unserer Sicht überhaupt keine Veranlassung“, ...

Weiterlesen
25 Aug
0

Parken am Tierpark: Konzept statt Schnellschüsse

Die FDP fordert die Stadt auf, zeitnah ein Parkraumkonzept für das Tierpark-Umfeld zu erstellen. „Wir wollen Schnellschüsse verhindern“, sagt FDP-Gruppensprecher Ingo Müller. „Die Stadt soll ein Parkraumkonzept vorlegen und dieses frühzeitig mit den Bürgern abstimmen.“

Die FDP widerspricht insbesondere den Grünen. ...

Weiterlesen
27 Jun
0

Udo Reins beantragt: Südfeldweg zügig sanieren

FDP-Bezirksvertreter Udo Reins fordert eine zügige Sanierung des Südfeldweges. Der Zustand der Straße auf dem Abschnitt zwischen Westtünnen und Rhynern, direkt nach dem Bahnübergang, erfordere ein schnelles Handeln, meint er. „Dort hat sich die Spur verschoben, eine Kuhle hat sich ...

Weiterlesen
26 Jun
0

Verkaufsoffene Sonntage: Koalition knickt ein zum Schaden Rhynerns

Die FDP Rhynern wirft der Koalition vor, sich nicht für verkaufsoffene Sonntage stark zu machen. FDP-Bezirksvertreter Udo Reins kommentiert das Aus für den Bunten Herbst in Rhynern: „Der vorauseilende Gehorsam der großen Koalition in Hamm schadet der lokalen Wirtschaft und ...

Weiterlesen
22 Mai
0

SEG kauft weiter ohne Konzept ein – Erwerb im Bahnhofsquartier an privaten Interessen vorbei

Die Stadtentwicklungsgesellschaft ist von Anfang an dafür gemacht, das Geld der Steuerzahler auszugeben – und das ohne Konzept. „Das rächt sich jetzt schon“, so Gruppensprecher Ingo Müller. Der jüngste Sündenfall sei der neu angekündigte Kauf eines Gebäudes im Bahnhofsquartier. „Hier ...

Weiterlesen
16 Mai
0

Kosten des Sundernausbaus: Vorgezogene Belastung der Anlieger

Rund um den Ausbau der Straße „Im Sundern“ bleiben einige wichtige Fragen offen. Zumal jetzt bekannt wurde, dass die Anlieger – hauptsächlich Handwerksbetriebe – die Anliegerbeiträge in Höhe von ca. 655 000 Euro im Voraus zahlen sollen Mit einer Anfrage ...

Weiterlesen
1236912