Category Archives: Bockum-Hövel

04 Mai
0

FDP fordert: Debatte um „St. Jupp“ endlich versachlichen

Der Sprecher der FDP-Ratsgruppe, Ingo Müller, fordert: „Jetzt muss Schluss sein mit der unsachlichen Debatte um das St.-Josefs-Krankenhaus! Wir brauchen Lösungen für Bockum-Hövel statt einer Scheindebatte um eine Kommunalisierung.“

Die FDP betont: Lösungen für Bockum-Hövel müssen her. Dazu gehört eine Busanbindung ...

Weiterlesen
02 Mai
0

Keine Kommunalisierung für St. Josef

Die FDP-Gruppe weist Vorschläge für eine Kommunalisierung des Bockum-Höveler St.-Josefs-Krankenhauses zurück. „Die Idee ist weit entfernt von jeder Realität“, so FDP-Gruppensprecher Ingo Müller. Er appelliert an alle Beteiligten, insbesondere Pro Hamm, die Debatte mit Vernunft zu führen: „Es ist richtig: ...

Weiterlesen
16 Mai
0

Kosten des Sundernausbaus: Vorgezogene Belastung der Anlieger

Rund um den Ausbau der Straße „Im Sundern“ bleiben einige wichtige Fragen offen. Zumal jetzt bekannt wurde, dass die Anlieger – hauptsächlich Handwerksbetriebe – die Anliegerbeiträge in Höhe von ca. 655 000 Euro im Voraus zahlen sollen Mit einer Anfrage ...

Weiterlesen
14 Mrz
0

Unfälle auf dem Waterkamp in Bockum-Hövel: FDP fragt nach

Stefani Müller-Veit hat eine Anfrage an die BV Bockum-Hövel gestellt. Der Grund: Bürger berichten von mehr Unfällen auf der Straße im Waterkamp/Kreuzung Pferdekamp.

Die Anfrage, die zur nächsten BV-Sitzung am 22. März gestellt wurde, soll klären: Gibt es tatsächlich dort mehr ...

Weiterlesen
06 Mrz
0

Jury-Besetzung geändert: Offener Brief von Stefani Müller-Veit zeigt Wirkung

Und sie bewegen sich doch: Der Offene Brief von Stefani Müller-Veit an den Bockum-Höveler Bezirksvorsteher Udo Helm hat Wirkung gezeigt. Nach einem Telefonat zwischen Helm und Müller-Veit steht nun fest: Die Besetzung der Jury für den Planungsprozess ehemalige Albert-Schweitzer-Schule wird ...

Weiterlesen
15 Feb
0

Offener Brief von Stefani Müller-Veit an Bockum-Hövels Bezirksvorsteher

Thema ist die Nachnutzung des Geländes der ehemaligen Albert-Schweitzer-Schule. Sie soll über einen Planungswettbewerb entschieden werden.

In der Jury sollen aber nur zwei Vertreter der Verwaltung und drei aus der Politik sitzen: der Bezirksvorsteher selbst und die Vorsitzenden der Mehrheitsfraktionen. Die ...

Weiterlesen
19 Jan
0

Schluss mit der Geldverbrennerei bei der „Ringbuslinie“

Der Versuch Ringbuslinie ist längst gescheitert – trotzdem verbrennt die defizitäre Linie 15 auf SPD-Wunsch weiter Geld. „Bis die Neuordnung im ÖPNV abgeschlossen ist, werden dies – trotz Reduzierung des Taktes – wohl weiterhin pro Jahr sechsstellige Beträge sein“, sagt ...

Weiterlesen
18 Jan
0

Nachnutzung Bockum-Höveler Krankenhaus: „Keine Schnellschüsse!“

Die FDP weist die Kritik der Grünen an der Öffentlichkeitspolitik in Sachen St.-Josefs-Krankenhaus zurück. „Zuallererst mussten selbstverständlich die Mitarbeiter informiert werden“, so Stefani Müller-Veit, FDP-Bezirksvertreterin in Bockum-Hövel. „Dafür sollte auch jeder Verständnis haben.“

Zudem wendet sich Müller-Veit gegen die Forderung der ...

Weiterlesen
17 Jan
0

FDP: Stärkungskonzept Bockum-Hövel nutzen, um City neu zu denken

Die FDP in der BV Bockum-Hövel beantragt, das Stärkungskonzept Bockum-Hövel neu zu beleben. „Es bietet das geeignete Instrument, um auf die Schließung des St.-Josefs-Krankenhauses zu reagieren“, sagt FDP-Bezirksvertreterin Stefani Müller-Veit. Sie hatte schon im Juni 2015 beantragt, das Stärkungskonzept fortzuschreiben. ...

Weiterlesen
12 Jan
0

Josefs-Krankenhaus in Bockum-Hövel schließt: FDP will Chancen nutzen

Die FDP bedauert die Schließung des Josefs-Krankenhauses in Bockum-Hövel, ist aber überzeugt, dass durch den Neubau in Heessen der Gesundheitsstandort Hamm gestärkt wird. „Mit dem Bau des neuen Hauses wird das medizinische Angebot in Hamm auf einen modernen Stand gebracht“, ...

Weiterlesen
123