Vor inzwischen vier Jahren beschloss der Rat einen FDP-Antrag zur E-Mobilität in Hamm. Die Stadt Hamm sollte vorangehen bei der Nutzuung steuerlich geförderter E-Bikes. Was wurde aus dem Antrag?

Die FDP hakt nach und erwartet von der Verwaltung einen Überblick über die bisher erfolgten Maßnahmen.

Hier die Fragen, die die FDP in einer Ratsanfrage zum 23. Mai stellt:

– Welche Aktivitäten hat die Stadtverwaltung konkret unternommen, diesen Ratsbeschluss umzusetzen?

– Wie weit ist das Projekt Mobilität per E-Bike inzwischen vorangeschritten?

– Welche Initiativen wurden unternommen, um nicht nur bei der Stadt, sondern z.B. auch bei städtischen Töchtern auf die Möglichkeit der steuerlichen Förderung von E-Bikes hinzuweisen?

– Wie viele E-Bikes werden als Diensträder der Stadt Hamm inzwischen steuerlich gefördert?

– Welche Erkenntnisse hat die Stadt Hamm über Initiativen zur steuerlich geförderten E-Bikes in der heimischen Wirtschaft?