Stefani Müller-Veit hat eine Anfrage an die BV Bockum-Hövel gestellt. Der Grund: Bürger berichten von mehr Unfällen auf der Straße im Waterkamp/Kreuzung Pferdekamp.

Die Anfrage, die zur nächsten BV-Sitzung am 22. März gestellt wurde, soll klären: Gibt es tatsächlich dort mehr Unfälle? Sind Personen zu Schaden gekommen?

Und wenn sich hier wirklich ein neuer Unfallschwerpunkt ergeben haben sollte, muss natürlich über Maßnahmen gesprochen werden.