Die FDP Hamm begrüßt, dass das Fach Wirtschaft an den Schulen jetzt kommen soll. „Damit setzt die FDP ein Wahlversprechen um“, so FDP-Kreisverbandsvorsitzender Ingo Müller. „Gerade in der heutigen Zeit, in der Wirtschaft globaler und vernetzter ist denn je, ist es essenziell wichtig, dass junge Menschen so früh wie möglich lernen, wie wirtschaftliche Abläufe funktionieren.“

Inhalt des Fachs sollen nicht nur Informationen über das Wirtschaftsystem sein, sondern etwa auch politische Abläufe. „Das Thema muss vernetzt betrachtet werden“, so Müller. „Es wird höchste Zeit, dass das an den Schulen passiert. Schule kommt ihrem Bildungsauftrag heute nur dann nach, wenn sie Schüler bestmöglich auf das Berufsleben vorbereitet.“